Zürich, Schweiz – 9. Juli 2018 – Fides Treasury Services AG, der weltweit führende Anbieter für Multibanking-Konnektivität und -Kommunikation, hat die Ernennung von Simon Kaufmann in die Unternehmensleitung bekannt gegeben.

Als Leiter Client Relations und Marketing steht Simon Kaufmann den Bereichen Vertrieb und Marketing für Fides vor, einschliesslich Kundenbeziehungen und Partnerschaften. Simon Kaufmann verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung im Bankgeschäft, davon verbrachte er insgesamt elf Jahre bei der Credit Suisse und Fides. Er begann seine Karriere bei Fides im Jahr 2014 als Client Relationship Manager. 2017 schuf Fides unter der Leitung von Simon Kaufmann eine neue Abteilung für die Verbesserung und den Ausbau des Kundenservice.

«Simon Kaufmann hat entscheidend zum Markterfolg und zum Wachstum von Fides beigetragen», bestätigt Andreas Lutz, CEO bei Fides. «Seine profunden Kenntnisse über unsere Kunden, Partner und die Branche machen ihn zur perfekten Wahl, um als Mitglied der Unternehmensleitung die Bekanntheit und die Akzeptanz der Multibanking-Lösungen von Fides zu fördern.»

Während der letzten vier Jahre ist Fides beträchtlich gewachsen; 80 Neukunden konnte das Unternehmen allein im Jahr 2017 gewinnen. Die Anerkennung der Branche liess nicht auf sich warten: Erst vor Kurzem kürte das Magazin «The European» das Unternehmen zum besten Anbieter für Multibanking-Lösungen des Jahres 2018, und im Februar erhielt es den von Global Finance vergebenen Treasury and Cash Management Award 2018 für die beste unternehmerische Umsetzung.

 

Simon Kaufmann wird sich weiterhin auf die strategische Unternehmensentwicklung, die Umsatzgenerierung und die Steigerung der Markenbekanntheit konzentrieren. Die Entwicklung von Marketinginhalt und -reichweite, einschliesslich der bevorstehenden Fides-Konferenz im August 2018 und der Teilnahme an Branchenveranstaltungen wie der AFP-Konferenz in Chicago im November, werden hierzu massgeblich beitragen.

«Mit der zunehmend globalen Präsenz von Organisationen wird auch der Bedarf an Multibanking-Konnektivitätslösungen steigen», so Simon Kaufmann. «Ich freue mich darauf, eine noch aktivere Rolle beim Ausbau unserer Vertriebs- und Marketingreichweite zu übernehmen, um unseren Wachstumskurs fortzusetzen, und gleichzeitig unseren Kunden weltweit das höchstmögliche Mass an Service und Support zu bieten.»

ÜBER FIDES

Fides ist weltweiter Marktführer in den Bereichen Multibanking-Konnektivität und ermöglicht Unternehmen die Verbindung über alle Kanäle mit allen Banken in allen Regionen. Fides unterstützt mehr als 3000 Kunden bei der Kommunikation mit mehr als 10’000 Banken in 170 Ländern weltweit. Egal, ob Sie ein Treasury Management System (TMS), ein Enterprise-Resource-Planning-System (ERP), unsere Fides-Webanwendungen oder eine Kombination daraus verwenden – Fides ist die einzige Banking-Konnektivitätsplattform, die Sie benötigen. Fides ist eine unabhängig tätige Tochtergesellschaft der Credit Suisse und bietet SWIFT-Konnektivität für Unternehmen mittels eigenem Corporate BIC oder durch die Bereitstellung des Swift-Lead-Bank-Models an. Fides bietet zudem Konvertierungs-, Validierungs- und Sicherheitsdienstleistungen an. Wir sind für unser exzellentes Projektmanagement und unsere überragenden Supportdienstleistungen bekannt, mit deren Hilfe wir eine zeitnahe Implementierung und Kundenzufriedenheit gewährleisten. Mit Fides können sich unsere Kunden weiter und schneller verbinden.

Pressekontakt: Bitte senden Sie für alle Presseanfragen ein E-Mail an marketing@fides.ch.