Zürich, Schweiz – 04. April 2019 – Fides Treasury Services Ltd., weltweite Marktführerin in den Bereichen Multibanking-Konnektivität und -Kommunikation, und Cashforce, weltweite Marktführerin für Cashflow-Prognosen und Betriebskapital-Optimierung, haben den Global Finance 2019 Treasury and Cash Management Award für den besten Einsatz künstlicher Intelligenz im Treasury Management («Best Use of Artificial Intelligence in Treasury Management») erhalten.

Beide Unternehmen teilen sich den Preis für ihre Arbeit an einer End-to-End-Lösung, die mit Hilfe von künstlicher Intelligenz die Ergebnisse von Corporate-Treasury- und Finanzabteilungen optimiert.

«Wir sind sehr stolz, dass unser Beitrag zur Verbesserung von Cashflow-Prognosen mittels künstlicher Intelligenz ausgezeichnet wurde», so Nicolas Christiaen, CEO von Cashforce. «Auch in Zukunft werden wir in Innovationen investieren und umfassend einsetzbare Tools entwickeln, um die Arbeit von Treasury- und Finanzteams effizienter und effektiver zu gestalten. »

In Pionierarbeit finden Fides und Cashforce gemeinsam neue Wege, damit Corporate Treasurers ihre zahlungswirksamen Daten verbinden, ihre Bank- und ERP-Daten nutzen und so noch erfolgreicher arbeiten können. Die Verbindung der Multibanking-Konnektivität und des auf künstlicher Intelligenz basierenden Moduls für Cashflow-Prognosen von Cashforce ermöglicht erstklassige Cashflow-Analysen. So können Treasury- und Finanzabteilungen die konkrete Situation rasch einschätzen und einheitlich und korrekt präsentieren.

«Wir freuen uns über diese Auszeichnung durch Global Finance», so Simon Kaufmann, Head Client Relations and Marketing bei Fides. «Dieser Preis belegt, wie viel sich erreichen lässt, wenn man bewährte Technologie mit modernsten Innovationen verbindet und welcher Mehrwert für die Kunden entsteht, wenn Anbieter wie Fides und Cashforce strategische Partnerschaften eingehen. »

Der Preis für den «Besten Einsatz künstlicher Intelligenz im Treasury Management» wurde in diesem Jahr neu eingeführt. Bewerben konnten sich Anbieter von Systemen, Dienstleistungen und Technologien für Treasury- und Cash-Management, die auf diesem Gebiet mit innovativen Problemlösungen und Best Practices überzeugen.

ÜBER FIDES

Fides ist weltweite Marktführerin in den Bereichen Multibanking-Konnektivität und Transaktionskommunikation.

Mit dem grössten Bankenkonnektivitätsnetzwerk der Branche unterstützt Fides über 3000 aktive Kunden bei ihrer Kommunikation mit mehr als 10’000 Banken weltweit. Das Unternehmen bietet seine Dienstleistungen in über 170 Ländern in den Regionen Nord- und Südamerika, EMEA und APAC an.

Fides unterstützt Unternehmen seit über einem Jahrhundert dabei, sich optimal mit ihren Banken zu vernetzen und mit ihnen zu kommunizieren. Die Lösungen von Fides umfassen wichtige Kapazitäten für Multibanking-Kontoauszüge, -Zahlungsworkflows und -Reporting, mit deren Hilfe Treasury- und Finanzteams mühelos, präzise und sicher über jeden möglichen Kanal – ob SWIFT, EBICS, SFTP oder alternative Netzwerke – mit ihren Banken kommunizieren können.

ÜBER CASHFORCE

Cashforce ist globale Marktführerin im Bereich Liquiditätsplanung und Betriebskapital-Optimierung und unterhält Niederlassungen in Antwerpen, Amsterdam, Paris, London und New York. Wir bieten Barmitteltransparenz für multinationale Unternehmen in diversen Branchen in weltweit über 120 Ländern.

Die Cashforce-Plattform ist die führende Plattform für Cashflow-Prognosen und Treasury-Leistungen mit klarem Fokus auf Analyse, Automatisierung und Integration. Cashforce verbindet Treasury-Abteilungen mit anderen Finanz-/Geschäftsabteilungen, indem es vollständige Transparenz über Cashflow-Treiber, präzise und automatisierte Cashflow-Prognosen und Treasury-Reporting ermöglicht. Die Plattform ist in ihrer Kategorie einzigartig, da sie nahtlos mit zahlreichen ERP- und Banksystemen verbunden werden kann, kleinste Details auf Transaktionsebene erfasst und über ein intelligentes, auf künstlicher Intelligenz basierendes Simulationstool verfügt, mit dem sich mehrere Cashflow-Szenarien und -Prognosen sowie Folgenabschätzungen durchführen lassen.

Pressekontakt: Bitte senden Sie für alle Presseanfragen ein E-Mail an marketing@fides.ch.