Die Fides Treasury Services AG, eine Tochtergesellschaft der Credit Suisse Group und der weltweit führende Anbieter für Multi-Banking-Konnektivität und -Kommunikation, wurde vom Magazin „The European“ zum Multi-Banking Solution Provider 2017 ernannt.

«Treasury-Abteilungen von Unternehmen müssen mit ihren Banken kommunizieren können. Das klingt wie ein einfaches Bedürfnis, ist aber eine der komplexesten Herausforderungen für jeden Treasurer», sagt Andreas Lutz, CEO von Fides. «Hier bei Fides ist es seit über einem Jahrhundert unsere Aufgabe, unseren Kunden diese Herausforderung abzunehmen, indem wir ihnen einfache und nützliche Lösungen zur Verfügung stellen, mit deren Hilfe sie sich mühelos mit ihren Banken und Plattformen vernetzen können. Wir ermöglichen ihnen, ihre Geschäfte effizient abzuwickeln.»

Die Preisträger der European Global Banking & Business Awards werden in einem mehrstufigen Bewertungsverfahren, in das Abonnentenmeinungen und Interviews einfliessen, akribisch ausgewählt. Unternehmen werden sorgfältig nach Leistung, Produktangebot, innovativen Business-Lösungen, Arbeitsumgebung, Werten und Marketing-Strategien ausgewählt. Die Award-Jury besteht aus Experten verschiedener Branchen.

«Wir haben grössten Respekt für „The European“, seine Preisrichter und seine Leser», so Lutz weiter. «Es ist uns eine Ehre, von diesem Fachkreis für unsere Kompetenz im Bereich Multi-Banking-Konnektivität ausgezeichnet zu werden.»